Für das Kontaktformular steht keine Druckversion zur Verfügung!

ACK

Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Lübeck

Grundlage der Zusammenarbeit der ACK Lübeck

Verschiedene Bibelübersetzungen

Die in der ACK Lübeck zusammengeschlossenen christlichen Kirchen bekennen den Herrn Jesus Christus gemäß der Heiligen Schrift als Gott und Heiland und trachten danach, gemeinsam zu erfüllen, wozu sie berufen sind: zur Ehre Gottes, des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Darüber hinaus verweisen wir auf die entsprechenden Texte auf der ACK-Bundesseite.

Aufgaben der ACK-Lübeck

Die Arbeitsgemeinschaft dient der ökumenischen Zusammenarbeit durch die Erfüllung folgender Aufgaben:

  1. gegenseitige Information, Beratung und Zusammenarbeit im gemeinsamen Zeugnis, Dienst und Gebet;
  2. Förderung des Kennenlernens der Kirchen und der Gemeindemitglieder untereinander;
  3. Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen den Kirchen und Gemeinden auf Stadtteilebene;
  4. gemeinsame Gottesdienste;
  5. Förderung des theologischen Gesprächs mit dem Ziel der Klärung und Verständigung;
  6. Vermittlung bei Meinungsverschiedenheiten zwischen einzelnen Mitgliedern;
  7. gemeinsame Aktionen in der Hansestadt Lübeck.
Ökumenischer Gottesdienst in der reformierten Kirche

Quelle: www.ack-luebeck.de